Datenschutz

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen Sie auch in Ihrem Sinne darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Halten Sie ihr Endgerät aktuell und versuchen Sie nicht vertrauenswürdige Kommunikationswege zu meiden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie die Internet-Seiten von Varbe besuchen, speichert der Webserver standardmäßig die IP-Adresse (die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde), die Website, von der Sie kommen, die Seiten, die Sie auf www.varbe.net besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Personenbezogene Daten werden nur dann gespeichert, wenn Sie diese von sich aus, bspw. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder zur Durchführung einer beauftragten Dienstleitung angeben.

Sicherheit

Varbe setzt auf dieser Website technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Cookies

www.varbe.net verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher*Innen erkennen und die Websites entsprechend optimal und möglichst benutzerfreundlich gestalten zu können. Cookies sind kleine Textdateien, die in Ihrem Browser abgelegt werden und auch durch Sie wieder entfernt werden können.
Durch die Nutzung der Website (www.varbe.net) willigen Sie ein, dass wir auf Ihrem Gerät Cookies speichern dürfen.
Cookies können genutzt werden, um festzustellen, ob von Ihrem Computer bereits eine Kommunikation zu dieser Website bestanden hat. Es wird lediglich das Cookie auf Ihrem Computer identifiziert. Personenbezogene Daten können dann in Cookies gespeichert werden, wenn Sie zugestimmt haben, z.B. um einen geschützten Bereich zu erreichen, so dass Sie User-ID und Passwort nicht erneut eingeben müssen. Sie können diese Website auch ohne Cookies betrachten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Das Speichern von Cookies können sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „keine Cookies akzeptieren“ o.ä. wählen.

Analyse- und Trackingdienste

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Sie können die Erfassung sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Alternativ können Sie auch einen Adblocker zum Blockieren von Analysediensten einsetzen (so z.B. für Mozilla Firefox oder Chromium/Google Chrome).
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.